NanoFiber Anwendung

Der NanoFiber in Aktion – noch nie war Wasserfiltration so einfach und effizient. Der erste spülbare Kartuschenfilter mit einer Filterschärfe von bis zu 5µ!

Der spülbare NanoFiber – Kartuschenfilter für Privat-Pools ist eigentlich kein herkömmlicher Kartuschenfilter.
Entscheidend ist das Filtermaterial des Filters. Dieses Material bietet durch das Netz aus Nanofasern im Vergleich zu gewöhnlichen Kartuschenfiltern und Sandfiltern eine bessere Filterqualität. Die leichte Handhabung macht den NanoFiber-Filter zur besten Wahl für Poolbesitzer. Dank der patentierten Konstruktion von AstralPool, lässt sich die Kartusche des NanoFiber Filters, ohne Entnahme der Kartusche aus dem Behälter, abspülen. Hierzu wird das Ventil auf die Position „Rückspülen“ gestellt, die Pumpe eingeschaltet und die Kartusche mittels Poolwasser abgespült. Kein Kartuschenfilter, lässt sich leichter reinigen als der NanoFiber Kartuschenfilter von AstralPool. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Schwimmbad-Fachhändler oder unter info@fluidra.de.

Schauen Sie sich jetzt unser YouTube Anwendungs-Video an.